Java Uninstall2Install -> Client restart

Topics: Configuration Issue
Feb 9, 2016 at 10:11 AM
Hallo,
ich habe das Problem dass die letzten zwei java Updates bei einer automatischen Installation zu einem unbeabsichtigten automatischen neustart der Clients führen.
Ich habe mich an die Uninstall2Install Anleitung gehalten. http://www.wsus.de/uninstall2install
Ich habe "NeverReboots" im Update ausgewählt.
Hat jemand ein ähnliches Verhalten beobachtet?
Die Clients sind Windows 8.1 Enterprise x64
Editor
Feb 23, 2016 at 9:23 AM
Das tritt nur auf, wenn das Update mit einem Stichtag versehen ist.
Mar 29, 2016 at 10:36 AM
Leider ist dies heute wieder bei einem Client aufgetreten. Diesmal war es ein anderer Client.
Das Update wurde installiert und der Rechner ohne Warnung neu gestartet. Das Update hat keinen Stichtag.
Editor
Mar 29, 2016 at 11:15 AM
Uninstall2Install löst keinen Neustart aus. Evtl. hast du ja noch zusätzlich etwas in den Optionen des Updates angegeben, aber Uninstall2Install löst nichts aus. Es wird nur deinstalliert, und gleich wieder neu installiert. Wurden weitere Updates mit installiert? Wenn ja, prüfe die auch nach ob dort ein Stichtag konfiguriert war.

Findest Du im Ereignisprotokoll einen Hinweis auf den Neustart? Keiner meiner 200 Rechner macht nach irgendeinem Update einen ungewollten oder ungeplanten Neustart. Das war noch nie so.

Schau dir bitte die zweite Benutzereinstellung aus diesem Beispiel-GPO an: http://www.wsus.de/images/WSUSGPO.png Wenn du die auf die betroffenen Benutzer wirken lässt, will kein Rechner neu starten. Wenn doch, ist es ein Stichtag gewesen.
Mar 29, 2016 at 1:28 PM
Vielen Dank für die Tipps.
Leider konnte ich bei den Updates keinen Stichtag finden.
Als weiteres Update wurde noch der Firefox mit installiert.

Die zweite Benutzereinstellung haben wir nicht konfiguriert. Wir werden kurzfristig überlegen diese Funktion zu aktivieren.
Editor
Mar 29, 2016 at 3:12 PM
Und im FF wird kein Neustart initiiert? Schau in die Eigenschaften des Updates, bzw. in die Eigenschaften der Dateien, nicht das der FF einen Neustart haben möchte. Möglicherweise kam auch eine Messagebox hoch und der Benutzer hat im genau richtigen/falschen Zeitpunkt ENTER gedrückt. Und du bist wirklich der einzige mit dem Problem, das muss bei euch eine Einstellung sein.

Hast Du denn schon im Ereignisprotokoll nachgeschaut?

Die zweite Einstellung ist viel wert, die Benutzer sehen und kriegen von den Updates nichts mehr mit, es ist absolut silent.
Mar 30, 2016 at 7:23 AM
Der FF hat keinen Neustart initiiert. Der wurde laut Ereignisprotokoll vor den Uninstall2Install Aktionen installiert.
Die letzte Aktion vor dem Neustart war eine Uninstall2Install Aktion: Sub Main beendet.
Danach kommt nur noch die Meldung dass WindowsUpdate beendet wurde.
Daraufhin erfolgt der Neustart.

Ich teste gerade die genannte zweite Einstellung.
Apr 20, 2016 at 10:25 AM
Diesmal scheint mit dem Eintrag kein Neustart erfolgt zu sein.
Ich habe das neue Java Update noch nicht auf alle Gruppen ausgerollt, aber bis jetzt ist alles gut.